Schloss Karlsruhe


 


unsere nächsten Aktivitäten:

23.07.2022 - SWR Baden-Baden
19.08.2022 - Rheinhafen-Dampfkraftwerk Karlsruhe
03.09.2022 - Rheinkraftwerk Iffezheim - Besichtigung
Sept./Okt.  - Fahrt zur EZB
Okt. 2022   - Autoren-Lesung "der europäische Traum"


Details unter "aktuelle Veranstaltungen"

Unsere Gedanken sind bei den Bürgern der Ukraine

                                                                                                      .

Die russischen Aggressionen sind ein eklatanter Bruch des Völkerrechts.

Zeigen wir Solidarität mit den Bürgern der Ukraine.

 

15.06.2022 - Kreisversammlung

Die Kreisversammlung 2022 hat dieses Jahr wieder im Brauhaus Kühler Krug stattgefunden. Trotz der wieder steigenden Corona-Inzidenz durften wir viele Mitglieder persönlich begrüßen.
... hier finden Sie den Bericht und Bilder
 

11.05.2022 - Dr. Knut Krohn bei der Europa-Union Karlsruhe

interessante Informationen aus Brüssel zu derzeit aktuellen Themen, dem Ukraine-Konflikt aber auch zum Klimaproblem erfuhren wir von dem EU-Korrespondenten Dr. Knut Krohn.
Mehr in der BNN vom 13.05.22:
https://bnn.de/nachrichten/politik/coroa-und-der-ukraine-krieg-wie-ein-bnn-korrespondent-die-krisen-in-europa-erlebt

... und erfreute Gesichter bei der Spendenübergabe an die Tafel

Jahres-Rundschreiben 2021
Rundschreiben 2021.pdf
PDF-Dokument [296.4 KB]

Bretten ist seit 60 Jahren Mitglied in der Europa-Union

Am 20. Oktober 2021 empfing Oberbürgermeister Martin Wolff im Beisein von Bürgermeister Michael Nöltner Besuch von der Europa- Union Karlsruhe Stadt und Land e.V. Anlässlich der 60jährigen Mitglied-schaft Brettens in der Europa-Union überreichten der Kreis-Vorsitzende Massimo Ferrini und sein Stellvertreter Michael Kromer OB Wolff eine Urkunde. „60 Jahre sind es wert, dass man Sie besonders ehrt“, zitierte Massimo Ferrini aus dem Dokument.           ... lesen Sie hier mehr


... und Impression vergangener Veranstaltungen:

Redaktion Brüssel | Euronews RSS

Europa in der Kälte - Die EU hat Schwierigkeiten, ihre Gasversorgung zu sichern (Mon, 14 Feb 2022)
Die durch die Spannungen mit Moskau verschärfte Energiekrise treibt Europa dazu, sich anderswo nach neuen Formen der Gasversorgung umzusehen. Das Problem besteht jedoch nicht nur darin, andere Länder als Russland zu finden, die bereit sind, mit der Europäischen Union Geschäfte zu machen. #BrusselsBureau
>> Mehr lesen

Wie die Bürger sich das Europa der Zukunft wünschen (Mon, 14 Feb 2022)
Eine gemeinsame Migrationspolitik und gemeinsam betriebene Grenzeinrichtungen für den Empfang von Migranten: Das waren nur einige der Empfehlungen der Konferenz über die Zukunft Europas am Wochenende in Maastricht. Es war die jüngste Etappe einer Serie von Bürgerkonferenzen. #BrusselsBureau
>> Mehr lesen

Europa-Union - Brexit 31.01.2020
zum Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union
Europa-Union - Brexit 31.01.2020.pdf
PDF-Dokument [324.3 KB]

.... Informationen zu unseren letzten Fahrten und Veranstaltungen ...
 

mehr dazu finden Sie hier und auf den jeweiligen Seiten unter
"Kreisverband Karlsruhe - Berichte, ..."

Unter "Berichte" finden Sie mehr, u.a. zu

13.11.2021 - Fahrt nach Straßburg

23.10.2021 - auf dem Europa-Rundwanderweg in/um Dobel

29.07.2021 - Kreisversammlung

17.10.2020 - Wanderung auf dem EUROPA-Rundwanderweg

03.03.2020 - Kreisversammlung

18.02.2020 - Fahrt zur Europäischen Zentralbank in Frankfurt

11.02.2020 - Vor 70 Jahren: Der Schuman-Plan als Initialzündung                      der europäischen Einigung

19.01.2020 - Tag der offenen Tür im alten Zollhaus Lauterbourg

17.01.2020 - Zwischen Seenotrettung und Grenzsicherung ...

06.12.2019 - Weihnachtsmarkt in Freudenstadt

25.10.2019 - Rainer Wieland zu Besuch in Karlsruhe

22.10.2019 - Europaparlament

28.09.2019 - Hartmannswillerkopf und Rouffach

14.09.2019 - wir besuchten die Lindenbäume, die wir anlässlich
                     unseres 70jährigen Bestehens im Herbst 2018 im
                     Otto-Dullenkopf-Park gepflanzt haben

03.08.2019 - Auf den Spuren der Romanik im Nord-Elsass                                  mit der Europa-Union Karlsruhe unterwegs

16.05.2019 - Mit der Europa-Union zu Storch, Goldenem Hirsch                        und Schwein in Straßburg

04.04.2019 - Podiumsdiskussion "Europa sind wir"

26.03.2019 - Europa macht Schule: Schüler des Walahfrid-Strabo-Gymnasiums Rheinstetten besuchen das Europaparlament

12.03.2019 - „Kultur – der Weg zu Europa“  mit Robert Walter     

19.02.2019 - Kreisversammlung mit Neuwahlen

07.02.2019 - Deutsch-Französischer Tag in Karlsruhe

20.01.2019 - Tag der Offenen Tür im Alten Zollhaus Lauterbourg

17.12.2018 - MdB Andreas Jung - Frankreich, Macron und der neue Elysee-Vertrag

22.09.2018 - Wanderung auf dem EUROPA-Rundwanderweg

18.09.2018 - Besuch beim Europäischen Gerichtshof für   Menschenrechte in Straßburg

04.08.2018 - Elsass-Fahrt mit H. Dr. Woltersdorff

03.07.2018 - „Große Politik hautnah erlebt“ - Informationsfahrt                          zum Europaparlament

30.06.2018 - MONDO - ein Fest für alle

07. - 09.06.2018  -  Jubiläumsfahrt nach Saarlouis,                                                         genannt „Die stolze Französin“

17.05.2018 - Schwäbisch Gmünd und Weleda

03.05.2018 - Einladung von 2 Ubstädter Realschulklassen zur                      Freifahrt nach Strassburg zum Europ. Parlament

05.05.2018 - Europawoche auch in Karlsruhe

22.-26.04.2018 - Benelux-Fahrt

11.04.2018 - JEF-Jahresversammlung

10.04.2018 - Straßburg -Entdeckungstour künstlerisches Europa

08.02.2018 - Diskussionsabend mit Europakorrespondent                       Markus Grabitz

08.02.2018 - Deutsch-Französischer Tag in Karlsruhe

21.01.2018 - 8. Tag der Offenen Tür im Alten Zollhaus ...

09.11.2017 - Europäischer Abend

07.10.2017 - Wanderung auf dem EUROPARUNDWANDERWEG

26.09.2017 - Dr. Péter Imre Györkös, Botschafter Ungarns in                      Deutschland, zu Gast in der Reihe Europa-Lounge

Europa ist und bleibt ein Erfolgsmodell

 

Heinz Golombeck, ehem. Vorsitzender des Kreisverbandes Karlsruhe der  Europa-Union Deutschland, würdigte 60 Jahre Römische Verträge

 

Vor 60 Jahren, am 25. März 1957, unterzeichneten die Regierungen der sechs Gründerstaaten Frankreich, Deutschland, Italien, Belgien, die Niederlande und Luxemburg die Römischen Verträge. Aus diesem Grunde würdigte Heinz Golombeck, der Vorsitzende der  Europa-Union Deutschland (EUD), Kreisverband Karlsruhe Stadt und Land e. V., die Verträge, die oft auch als die "Geburtsurkunde" der Europäischen Union bezeichnet werden.

... hier finden Sie den gesamten Bericht

Europa verdient das Vertrauen seiner Bürger.

Man muss das Fremde nicht ablehnen, um das Eigene
zu lieben.

Für ein vereintes Europa engagieren sich mehr als
16.000 Mitglieder im Bundesverband der Europa-Union sowie in den Landes- und Kreisverbänden.
Die europäische Union ist weit mehr als nur eine Wirtschaftsgemeinschaft. Sie ist vor allem das größte und erfolgreichste Friedensprojekt der Geschichte unseres Landes und wir müssen jeden Tag daran arbeiten, dass das Haus Europa weitergebaut wird.

Dies ist für uns eine große Herausforderung und dieser Herausforderung werden wir uns stellen. Bundestags- und Europaabgeordnete und Bürger aus allen gesellschaftlichen Gruppen gestalten somit ein demokratisches und zukunftsorientiertes Europa. Bringen auch Sie Ihre Ideen ein und fördern unsere gemeinsame Arbeit. Beschlüsse und Grundlagen finden Sie auf der Homepage des Bundesverbandes der EUD unter www.europa-union.de .

 

Nehmen Sie Kontakt mit meinem Nachfolger, Herrn Massimo Ferrini, auf:
info@eu-ka.eu

 

Heinz Golombeck MdB a.D.

ehem. Kreisvorsitzender